Musiktheater

Junge Stimmen | HKB goes KTB

Gegen Ende der Spielzeit werden sich erneut zwei junge Gesangsstudierende der Hochschule der Künste Bern dem Publikum mit einem eigenen Programm in der Mansarde präsentieren. Das Projekt JUNGE STIMMEN | HKB GOES KTB geht nämlich in die zweite Runde. Wieder geben wir talentierten Gesangsstudierenden die Chance, Praxis im realen Musiktheateralltag zu sammeln. Gemeinsam mit erfahrenen Kolleg*innen in professionellen Produktionen auf der Bühne zu stehen und von deren Erfahrung lernen zu können, ist wichtig für junge Sänger*innen, um für ihre weitere Karriere vorbereitet zu sein. So schwärmt Réka Szabó (Elevin der Spielzeit 2019.2020): «It was the greatest thing which could happen to me as a young singer!»
In ausgewählten Produktionen werden die jungen Talente ihre ersten Schritte auf ‹Bretter, die die Welt bedeuten›, unternehmen. Zusätzlich erhalten die Studierenden szenisches und musikalisches Coaching bei KTB.

Szenisches CoachingAlexander Kreuselberg

GesamtkoordinationChristiane Zaunmair

SopranChelsea Marilyn Zurflüh, Maria Prifti

Aufführungstermine