Berner Symphonieorchester

Wiener Schule / Wiener Klassik. Beethoven und Schönberg

1. Matineekonzert

WEIZHONG LU Violine
WEN LU-HU Violine
THOMAS KORKS Viola
VALERIU VERSTIUC Violoncello
RACHEL HARNISCH Sopran (Schönberg)

Konzertprogramm

LUDWIG VAN BEETHOVEN 1770 – 1827
Streichquartett Nr. 9 C-Dur op. 59/3 «Rasumowsky» (1806) (30’)

ARNOLD SCHÖNBERG 1874 – 1951
Streichquartett Nr. 2 fis-Moll op. 10 (1907/08) (30’)
(mit Sopranstimme im 3. und 4. Satz, nach Gedichten von Stefan George)

Aufführungstermine