Yael De Vries

Die gebürtige Zürcherin absolvierte ihre Musicalausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Bereits während ihres Studiums übernahm sie die Hauptrolle in der Welturaufführung des Musicals Jump und steht seither in diversen internationalen Produktionen auf der Bühne: U. a. Evita (Europatournee), Bibi Balù (Theater St. Gallen), Crazy for You, Marie Antoinette, Hairspray, Joseph, Sunset Boulevard (Freilichtspiele Tecklenburg), Carousel (Landestheater Niederbayern), Funny Girl (Theater Chemnitz), Roxy und ihr Wunderteam (Oper Dortmund), Hair (Staatstheater am Gärtnerplatz), Cabaret und My Fair Lady (Bad Hersfelder Festspiele). Sie spielte die Minette in der Rockoper Die verwandelte Katze und war zuletzt als Lolotte in Die kleine Niederdorfoper zu sehen. Yael De Vries sang Background für den Echo-nominierten Act Die Priester, spricht neben ihrer Bühnentätigkeit für Radio und TV und ist zertifizierte Complete Vocal Technique Gesangslehrerin.

Termine

Paradise City

  • So, 07. März 2021, 18:00
  • Mi, 17. März 2021, 19:30
  • Do, 18. März 2021, 19:30