HKB-SchauspielstudioSchauspiel

Jonathan Perleth

wurde 1994 geboren und wuchs an der Ostsee auf. Nach dem Abitur studierte er in Leipzig Mathematik für das Lehramt. Dort war er an den Cammerspielen sowie an weiteren Spielstätten in Leipzig und Dresden in den Produktionen Richard III und Der Meister und Margarita in der Regie von Mathilde Lehmann zu sehen. Seit 2018 studiert er Schauspiel an der Hochschule der Künste Bern. Während dieser Zeit war er in den Projekten Nackt. Kapitel 1-32 und Heute Keine Band zu sehen.
In der Spielzeit 2020.2021 ist Jonathan Perleth Teil des HKB-Schauspielstudios am Konzert Theater Bern.

Termine

Network

  • Sa, 19. Juni 2021, 19:30