Marcel Gschwend aka Bit-Tuner

1978 in St. Gallen geboren, lebt und arbeitet in Zürich. Seit 1999 produziert er elektronische Musik mit Computer, MPC, Synthesizern, Bassgitarre und analogen Effektgeräten. Seine Vorliebe für Samples von alten Schallplatten und Filmen sowie Field Recording führen zu schweren Beats und Bässen, düsteren Atmosphären, Acid-geschwängerten Melodien und lärmenden Soundlandschaften. Die Bandbreite reicht von Hip-Hop, Electronica und Techno bis hin zu Noise, hinzu kommen immer wieder interessante Kollaborationen, u.a. Tanztheaterproduktionen, Modeschauen und Filmvertonungen. 2015 wurde Marcel Gschwend vom Bundesamt für Kultur für den Schweizer Musikpreis nominiert.
Zusammenarbeiten u.a. mit Künstlern wie Dani Göldin (Göldin & Bit-Tuner), IOKOI, !Mediengruppe Bitnik, Anna & Stoffner, Audio88 & Yassin, Bleubird, Sensational und Islam Chipsy. Zudem Remixes für Filewile, Tim & Puma Mimi (Mouthwatering Rec.), Palko!Muski, Velvet Two Stripes, Jeans for Jesus, Oddateee (Deadverse Rec.), Sole (Anticon), Manuel Stahlberger, Camilla Sparksss uvm.