Hospitanz

Joel Mähne

geboren 1998 in Hamburg, aufgewachsen in Hamburg und St. Gallen. Nach der Matura absolvierte er ein Praktikum in der Redaktion des St. Galler Tagblatts und studierte anschliessend Theaterwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre in Wien und Bern. Von 2019–2020 war er Studienberater am Institut für Theaterwissenschaft Bern. Er ist Mitglied in mehreren Chören und Orchestern, so u.a. auch im Uniorchester Bern, wo er zusätzlich Präsident der Musikkommission und Sponsoringverantwortlicher ist. Ebenfalls für die Finanzen und das Sponsoring verantwortlich ist er beim Berner-StudentInnentheater-Festival. Für Konzert Theater Bern war er bisher als Regiehospitant und -assistent, als Hospitant in der Operndramaturgie sowie als Übertitelinspizient tätig. Seit der Spielzeit 2020.2021 ist Joel Mähne fester Regieassistent.