Regieassistenz SchauspielRegieassistenz

Jonas Junker

Geboren 1991 in Bern. Studium der Germanistik in Wien und in Bern. In Wien sind auch die ersten Arbeiten am Theater entstanden. So hospitierte er u.a. bei Tatjana Gürbaca am Theater an der Wien. Nach vielen weiteren Assistenzen am TOBS, Konzert Theater Bern, Zirkus Chnopf und dem Theater Basel, war Jonas Junker 2016–2020 fester Regieassistent und Abendspielleiter am Konzert Theater Bern. Dort assistierte er bei Ersan Mondtag, Christoph Frick, Sabine Boss und vielen anderen. Als Abendspielleiter war er auch für die Vorstellungen von Konzert Theater Bern am Theatertreffen in Berlin, am Bitef in Belgrad sowie an den Mülheimer Theatertage zuständig. Daneben entstanden auch eigene Arbeiten (u.a. Manic Monday, Tresor). In der Spielzeit 20.21 folgt die Schweizer Erstaufführung von Girls & Boys von Dennis Kelly, ebenfalls am Konzert Theater Bern sowie die Regie für den Zirkus Chnopf.