Chormitglieder

György Antalffy

in Budapest geboren sang er bereits früh im Kinderchor der Staatsoper Budapest, studierte später an der Musikhochschule in Wien Gesang beim Otto Edelmann. Zwischen 1986 und 1992 war er schon Chormitglied im Stadttheater Bern dass er zugunsten seiner freischaffenden Solistentätigkeit im Bereich des Konzert und Oratoriengesangs in Ungarn und Österreich verliess. Von 2001-2004 war er Mitglied des Festspielchores Bayreuth, 1996-2003 gehörte er dem Chor des Theaters Regensburg mit einer Soloverpflichtung an, seit 2003 singt er wieder im Chor vom Konzert Theater Bern. Zu seinen gesungenen Partien zählen u.a. Sparafucile, Monterone in Rigoletto, Micha in Die Verkaufte Braut, Sarastro, Sprecher, 2. Geharnischter in Die Zauberflöte, Commendatore in Don Giovanni, ein Mönch in Don Carlos.

Termine

Fierabras

  • Mi, 05. Juni 2019, 19:30
  • Di, 11. Juni 2019, 19:30