Clementine Dumas

Wurde 1999 in Frankreich geboren und studierte am Conservatoire Supérieure National de la Danse de Paris. 2018 wechselte sie nach Vancouver ins Arts Umbrella Graduate Program. Dort tanzte sie Repertoire und Neukreationen u. a. von Lukas Timulak, Marco Goecke, Stephen Shropshire, Crystal Pite, Johan Inger, Ihsan Rustem, Mats Ek und Emily Molnar. Mit der Spielzeit 2020.2021 wird sie Ensemblemitglied der Tanzcompagnie Konzert Theater Bern.