Christos Samaras

Geboren und aufgewachsen in Thessaloniki, Griechenland, studierte er Architektur an der Uni Stuttgart und der RWTH Aachen. Während seiner Studienzeit nahm Christos Samaras an zahlreichen Projekten teil, die Architektur mit Formen darstellender Kunst verbinden. Als Architekt war er in Berlin und Zürich tätig, zudem arbeitet er als Videokünstler für das Magazin MAD in Brüssel. Sein grosses Interesse an Film und Theater führte ihn zu einer ersten Ausstattungsassistenz bei der Serie SOKO Leipzig. Seit der Spielzeit 2019.2020 arbeitet Christos Samaras als Bühnenbildassistent am Konzert Theater Bern und realisierte die Bühnenbilder für die Kinderstücke Froschkönig und Meisterin Hüpf.

Termine

Girls & Boys

  • Mi, 11. November 2020, 19:30
  • Mi, 18. November 2020, 19:30
  • Sa, 28. November 2020, 19:30
  • Di, 08. Dezember 2020, 19:30
  • Mi, 06. Januar 2021, 19:30
  • Di, 12. Januar 2021, 19:30
Mehr anzeigen

«Das Gold gehört in den Rhein»

  • Sa, 19. Juni 2021, 16:00
  • Sa, 26. Juni 2021, 16:00