Carolina Cortesi

Die Italienerin absolvierte ihre Ausbildung an der Rambert School of Ballet and Contemporary Dance in London. Nach dem Abschluss folgte ein dreijähriges Engagement als Solistin am Theater Pilsen unter der künstlerischen Leitung von Jiří Pokorný. 2019 wechselte sie ins Corps de Ballet des Finnischen Nationalballetts Helsinki. In der Spielzeit 2020.21 stösst Carolina Cortesi zur Tanzcompagnie Konzert Theater Bern und ist als Gasttänzerin in La Divina Comedia und Piano Chapters zu sehen.