Weitere Angebote

Lauschen & Geniessen

Exklusive Konzert-Menüs im Casino Bern

Mit ausgewählten Konzerten des Berner Symphonieorchesters kehrt die beliebte Genussreihe «Lauschen & Geniessen» in das Casino Bern zurück: im stilvollen Ambiente des Burgerratsaals, verwöhnt durch Ivo Adams Sterneköche, bieten wir Ihnen drei aussergewöhnliche musikalische und gesellschaftliche Anlässe. Ihr Abend beginnt mit Apéro und Werkeinführung, geht über in ein Drei-Gänge-Menü und findet seinen Höhepunkt im Symphoniekonzert, dem Sie von den besten Plätzen aus beiwohnen. Der Digestif bietet Ihnen die Gelegenheit, die Künstler*innen des Abends persönlich kennenzulernen und sich mit anderen Gästen über die Eindrücke des Konzertabends auszutauschen.
Unser Anspruch ist kein geringerer als Ihnen ein unvergessliches Rahmenprogramm zum Konzerterlebnis zu ermöglichen. Das Angebot eignet sich für Unternehmen, Mitarbeiteranlässe und Privatpersonen gleichermassen.

Reservierung & Beratung

Claudia Zürcher-Künzi
claudia.zuercher@konzerttheaterbern.ch
TEL 031 329 51 19

Führungen

Ein Blick hinter die Kulissen

Sie möchten wissen wie es "hinter den Kulissen" wirklich aussieht? Nehmen Sie an einer unserer Führungen teil! Während ca. einer Stunde erkunden Sie die Katakomben, die Bühne und Maschinerien des Stadttheaters. Für unsere kleinen BesucherInnen bieten wir Kinderführungen an. Tauchen Sie mit Ihrer ganzen Familie ein in die Theaterwelt und begeben Sie sich mit Hanna und Lukas auf die Suche nach Mias Spitzenschuhen und lernen das Theater so von einer anderen Seite kennen.

EXTRAFÜHRUNGEN

Extraführungen organisieren wir auf Anfrage und nach Möglichkeit. Der Rundgang umfasst je nach Verfügbarkeit und Gruppengrösse folgende Räume und Abteilungen: Zuschauerraum – Mansarde - Requisitenfundus – Schneiderei – Sologarderoben – Schnürboden – Maskenwerkstatt – Bühnenlager – Tapeziererei – Licht- und Tonregie.

Schicken Sie uns eine E-Mail mit folgenden Angaben:
Gruppengrösse, Wunschdatum und Uhrzeit
an diese Adresse:
fuehrungen[at]konzerttheaterbern.ch

FÜHRUNGEN DURCH DIE WERKSTÄTTEN

Die Führungen umfassen einen Rundgang durch die Schreinerei, Schlosserei, den Malsaal und die Kascheurabteilung. Die Führungen werden von René Hauser und Andrea Rickhaus durchgeführt. Die Führungen kosten pro Gruppe Fr. 60,–.

GRUPPENGRÖSSE
Maximale Gruppengrösse: 25 Personen. Es können Gruppen parallel geführt werden.

FINANZIELLES

  • Schulklassen der obligatorischen Schulen (bis und mit 9. Schuljahr), inkl. Privatschulen: Gratis
  • Schulen der Sekundarstufe II (inkl. Privatschulen) Fr. 60,–
  • Erwachsenengruppen: Fr. 125,–

Führungen

 

  • Blick hinter die Kulissen

    16.11.2019 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Blick hinter die Kulissen

    14.12.2019 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Blick hinter die Kulissen

    18.01.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Blick hinter die Kulissen

    15.02.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Blick hinter die Kulissen

    28.03.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Blick hinter die Kulissen

    16.05.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8

Kinderführungen

 

  • Kinderführung

    08.12.2019 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Kinderführung

    23.12.2019 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Kinderführung

    24.12.2019 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Kinderführung

    19.01.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Kinderführung

    26.01.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8
  • Kinderführung

    01.03.2020 11:00

    Plätze verfügbar CHF 5 - 8

Kostümfundus

Für jede Gelegenheit das passende Outfit

Unser Kostümverleih im Kostümfundus in den Vidmarhallen steht Schulen, Theatern und Privatpersonen offen.

Ob Ballnacht bei den Romanows, gefährliche Liebschaften im Boudoir oder Mordfall in der Baker Street: Unser Kostümfundus in den Vidmarhallen hat für jedes Thema und zu jedem Anlass das Richtige, um die Illusion perfekt zu machen. Schlüpfen Sie in unsere Kostüme und tauchen Sie ein in ferne Zeiten und fremde Welten. Viele Stücke wurden in unserer Schneiderei handgefertigt und jedes ist ein Schmuckstück für sich. Wir stehen offen für Theater, Schulen oder Privatperson. Vereinbaren Sie  telefonisch einen Termin und kommen Sie auf eine Entdeckungsreise zu uns. In unserer Schatzkiste werden Sie bestimmt fündig.

Die Preise für den Kostümverleih richten sich nach Zustand der Kostüme und der Dauer des Verleihs.

Öffnungszeiten an den Feiertagen

Mittwoch 25.12 geschlossen
Donnerstag 26.12 geschlossen
Freitag 27.12 geöffnet

Mittwoch 01.01 geschlossen
Donnerstag 02.01 geschlossen
Freitag 03.01 geöffnet

Informationen

KONTAKT

031 979 53 37 (Zu den Öffnungszeiten)
kostuemfundus@konzerttheaterbern.ch


ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch & Donnerstag 10.00–18.00 Uhr
Freitag 12.00–18.00 Uhr


ANFAHRT

Der Kostümfundus befindet sich in den Vidmarhallen beim Tresorplatz. Vidmarhallen, Könizstrasse 161 CH-3097 Bern-Liebefeld

Bus Nr. 17, 10

Kino & Theater

unsere Kooperation mit dem Kino REX

Schon als es noch das Kino Kunstmuseum war, kooperierte Konzert Theater Bern mit dem Kino Rex. Daraus sind besondere Filmreihen entstanden. Neben Reihen zu Stücken veranstalten wir nach Filmaufführungen Podiumsdiskussionen.

Dieses Jahr, passend zu unserem Schauspielstück Der grosse Diktator zeigt das Kino Rex The Great Dictator:

27. Oktober 2019
30. Oktober 2019
07. November 2019

Weitere Informationen finden Sie hier

KONTAKT

Kino REX
Schwanengasse 9
3011 Bern

www.rexbern.ch

Reservationen:
031 311 75 75

RailAway Kombi-Angebot

Das Freizeitangebot

Reisen Sie mit dem Zug an und profitieren Sie vom RailAway-Freizeitangebot.

Sie erhalten bei Ihrem Besuch im Stadttheater und im Casino Bern das Programmheft zum Abend sowie ein Pausengetränk umsonst.

Details und Buchung

Rail Service
0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.)

Online
RailAway-Freizeitangebot

 

Zweisprachigkeit

 

La «Nouvelle Scène» du Konzert Theater Bern est une fenêtre sur la culture française, qui présente des spectacles sélectionnés parmi les meilleures productions françaises ou suisses-romandes qui partent en tournée.

Les livrets en français de tous nos opéras sont disponibles gratuitement au Théâtre.