PremiereSchauspiel

No Women, No Cry

Ab 14 Jahren

Jugenclub U22

Im Jahr 2020 feiert die Frauenzentrale Bern ihr 100-jähriges Jubiläum. Grund genug, sich dieses Jahr im Jugendclub mit dem Thema Frauen auseinanderzusetzen. Anders als in den letzten Jahren, in denen die Jugendlichen sich für ein Stück und somit auch für einen Inhalt entschieden haben, betreten sie neue Pfade und lassen sich auf ein Thema ein, das viel spannenden Stoff zur Rolle der Frau in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bieten wird. Für die Regie konnte Sarah Verny gewonnen werden, die bereits mit Superschweizer ein eigenes Stück mit den theaterbegeisterten Jugendlichen inszeniert hat. In Zusammenarbeit mit der Frauenzentrale Bern wird die Theaterproduktion eine von mehreren spannenden Anlässen sein, die rund um dieses Thema kreisen.

RegieSarah Verny

LeitungMax Schaffenberger

KostümDominique Steinegger

BühneJunda Dietze

Aufführungstermine