Guy Nader & Maria Campos

GN|MC Guy Nader | Maria Campos sind ein Choreografen- und Tänzerduo aus Barcelona, Spanien. Die Spanierin und der Libanese arbeiten seit 2006 zusammen und ihre Stücke werden auf vielen Festivals und an Theatern weltweit gezeigt.
Guy Nader studierte Schauspiel am Institut National des Beaux Arts an der Universität in Beirut, Libanon. Er erhielt 2012 das danceWEB Europe Stipendium und gewann den ersten Preis beim Masdanza Internationalen Festival 2010 für sein Solo Where The Things Hide. Er ist Associated Artist der La Caldera in Barcelona. Maria Campos studierte am SEAD in Österreich und schloss 2003 ihr Studium an der Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten ab. Sie arbeitete u.a. mit Meekers, Protein Dance, Sol Picó, Angels Margarit/Cia. Mudances.

GN|MC Guy Nader | Maria Campos choreografierten Werke u.a. für tanzmainz, die Tanzcompagnie des Staatstheaters Braunschweig. 2017 wurden sie für Fall Seven Times mit dem renommierten deutschen Theaterpreis Der Faust ausgezeichnet. In der Spielzeit 2019.2020 kreieren sie in Bern ein Tanzstück im Rahmen von Paradis Fantastique.

Termine

Paradis Fantastique

  • Do, 30. April 2020, 19:30
  • So, 03. Mai 2020, 16:00
  • So, 10. Mai 2020, 18:00
  • Sa, 16. Mai 2020, 19:30
  • Mi, 20. Mai 2020, 19:30
  • Sa, 23. Mai 2020, 19:30
  • Sa, 30. Mai 2020, 19:30
  • Di, 02. Juni 2020, 19:30
  • Fr, 05. Juni 2020, 19:30
  • Sa, 13. Juni 2020, 19:30
Mehr anzeigen