Freie
Stellen

  • Berner Symphonieorchester

    Folgende Stellen werden im Berner Symphonieorchester neu besetzt:

    1 Fagott solo 100% (Zeitvertrag: 01.09.2016–31.03.2017)


    Probespiel: Dienstag, 31. Mai 2016
    Bewerbungsschluss: Sonntag, 10. April 2016

    3 erste Violinen tutti  (2 x 100% und 1 x 80%)


    Probespiel: Montag, 06. Juni 2016
    Bewerbungsschluss: Sonntag, 10. April 2016

    Das Berner Symphonieorchester schreibt seine Stellen über die Internetplattform muv.ac aus. Sämtliche Informationen zu den einzelnen Stellen, wie z.B. Anmeldedatum, Probespieldatum, Pflichtstücke, Wahlstücke etc. erhalten Sie auf dieser Seite. Direkte Bewerbungen per Post oder E-Mail können leider nicht akzeptiert werden. Wir freuen uns auf alle interessierten Musiker/innen, die sich auf muv.ac einschreiben und bewerben:

    http://www.muv.ac/en/berner-symphonieorchester

  • Kostümhospitantin / Kostümhospitant

    Für die Hospitanz bei diversen Produktionen suchen wir ab August 2016 eine/n 

    Kostümhospitantin / Kostümhospitanten 

    Sie helfen bei der Probenbetreuung mit, tätigen Einkäufe, bearbeiten Kostümteile und sind bei Endproben dabei. Dafür benötigen Sie eine entsprechende Vor- oder Ausbildung.

    Absolvierte Hospitanzen sind im Theaterbetrieb eine wichtige Grundvoraussetzung für spätere Assistenzen im jeweiligen Bereich und bieten gleichzeitig einen Einblick in den künstlerischen Prozess einer Theaterproduktion. Eine Präsenz zu 100% wird vorausgesetzt.

    (Die Einsätze werden nicht entschädigt).

    Sind Sie an einem Einsatz interessiert, dann melden Sie sich direkt bei unserer Leiterin Kostüm und Maske, Frau Franziska Ambühl, Tel. 031 329 52 70 oder senden Ihre schriftliche Bewerbung an:

    Konzert Theater  Bern, Personalabteilung, Regula von Niederhäusern, Nägeligasse 4, 3000 Bern 7

    regula.vonniederhaeusern[at]konzerttheaterbern.ch

  • Dramaturg / Produktionsleiter Tanz (m/w)

    Konzert Theater Bern und Direktorin Tanz Estefania Miranda

    suchen ab 1. Februar 2017 oder nach Absprache einen

    Dramaturgen/Produktionsleiter (m/w) für die Sparte Tanz.

    Der Dramaturg/Produktionsleiter untersteht der Direktorin Tanz und ist gemeinsam mit ihr und der Probenleitung für die Organisation und Durchführung des Spielbetriebes im Tanz verantwortlich. Das reicht von der Konzeption des Spielplanes, über die dramaturgische Begleitung von Produktionen und die Erstellung von Programmheften, bis hin zur Vorbereitung und Ausführung von Einführungsveranstaltungen. Außerdem werden umfangreiche organisatorische Tätigkeiten zur Produktion unserer Tanzstücke,  wie Kommunikation mit Gastkünstlern, das Informieren von Abteilungen im Theater über Produktionsabläufe, Planung etc. erwartet.

    Gesucht wird eine Künstlerpersönlichkeit, die in einem kleinen Leitungsteam engagiert und flexibel mitarbeiten möchte.

    Voraussetzungen:

    • mehrjährige Berufserfahrung als Dramaturg/Produktionsleiter im Tanz, vorzugsweise in einem vergleichbaren Theaterbetrieb
    • umfassende Kenntnisse der internationalen Tanzszene und verschiedener Tanzstile, vor allem im zeitgenössischen Tanz
    • Beherrschung der gängigen Bürokommunikationssysteme (Word, Excel, Outlook)
    • Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit, Kreativität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
    • sehr gute Deutsch - und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse erwünscht

    Wir bieten eine 100% Festanstellung.

    Bewerber/innen, die die Voraussetzungen erfüllen, werden gebeten bis zum 21.9.2016 ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive CV, Arbeitsproben, Zeugnissen und Motivationsschreiben (Verfügbarkeit und möglichen Arbeitsbeginn angeben) zu senden an: estefania.miranda[at]konzerttheaterbern.ch

  • Abteilungsleiter/in Beleuchtung 100%

    Per 1. Februar 2017 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

    Abteilungsleiter/in Beleuchtung 100%

    Ihre Aufgaben

    In dieser Funktion leiten, organisieren und koordinieren Sie die Beleuchtungsabteilung und sind verantwortlich für die Führung und Planung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen. In enger Zusammenarbeit mit den Regieteams konzipieren Sie die Beleuchtungsgestaltung sowie deren künstlerische und technische Umsetzung. Weiter sind Sie zuständig für die Instandhaltung der Anlagen und die Investitionsplanung.

    Ihr Profil

    Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise in der Elektrobranche mit und haben die Weiterbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung erfolgreich abgeschlossen. Sie sind eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit, bringen Erfahrung in einem Mehrspartenhaus mit und zeichnen sich durch sehr gute organisatorische Fähigkeiten aus. Wir erwarten eine belastbare und selbständige Persönlichkeit mit künstlerischem Einfühlungsvermögen und einwandfreiem Auftreten. Gute Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und Englisch sind von Vorteil.

    Unser Angebot

    Es erwartet Sie eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Mass an Selbständigkeit innerhalb eines innovativen Kulturbetriebes mit über 400 Aufführungen und Konzerten pro Saison.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 30. September 2016 an:

    Konzert Theater  Bern, Personalabteilung, Regula von Niederhäusern, Nägeligasse 4, 3000 Bern 7 oder regula.vonniederhaeusern[at]konzerttheaterbern.ch

  • Aushilfe in der Konzert- und Operndirektion (20%)

    Zur Unterstützung unseres Konzert- und Operndirektors suchen wir ab Mitte September 2016 oder nach Vereinbarung eine

    Aushilfe in der Konzert- und Operndirektion (20%)

    (befristet bis 30. Juni 2017)

    Sie arbeiten an der Seite des Konzert- und Operndirektors und unterstützen ihn bei allen administrativen Tätigkeiten. Insbesondere sind Sie verantwortlich für die Büroorganisation inklusive Mailverkehr, die Terminkoordination und die Protokollführung bei Sitzungen, sowie deren Vor- und Aufbereitung.

    Ihre Tätigkeit üben Sie in enger Zusammenarbeit mit der Assistentin des Konzert- und Operndirektors aus, welche Sie jeweils freitags vertreten.   

    Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Musikwissenschaften, Germanistik o.ä.) oder sind Studentin / Student im genannten Gebiet. Sie bringen Erfahrung im Bereich Büroorganisation mit, verfügen über gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, Französisch, Italienisch) und sind eine belastbare Persönlichkeit. Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb oder im Konzertwesen sind wünschenswert.   

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

    Konzert Theater  Bern, Personalabteilung, Regula von Niederhäusern, Nägeligasse 4, 3000 Bern 7 oder an regula.vonniederhaeusern[at]konzerttheaterbern.ch

     

     

  • Aushilfe in der Tonabteilung (w/m)

    Zur längerfristigen Unterstützung der Abteilung Audio suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine flexible und versierte      

    Aushilfe in der Tonabteilung (w/m)

    Sie sind bereit, unregelmässige Arbeitseinsätze auch am Abend und an den Wochenenden zu leisten und verfügen über technisches Flair und eine gute Auffassungsgabe. Zudem bringen Sie Interesse an einem Kulturbetrieb und Freude an der Arbeit im Team mit. Eine Ausbildung als Tontechniker/in oder fundierte Erfahrungen und Kenntnisse in der Tontechnik sind Voraussetzung.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei Fragen nimmt sich Herr Bruno Benedetti unter Telefon 031 329 52 54 gerne Zeit für Sie.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

    Konzert Theater  Bern, Personalabteilung, Frau Regula von Niederhäusern, Nägeligasse 4, 3000 Bern 7 oder regula.vonniederhaeusern[at]konzerttheaterbern.ch