Offene Stellen

Chefmaskenbildner 100% (w/m)

Per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung

Konzert Theater Bern sucht per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Chefmaskenbildner 100% (w/m) 100%

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Organisation, Koordination, Planung und Kontrolle des   Herstellungsablaufes in der Maske
  • Verantwortung für die künstlerische Umsetzung der Maskenentwürfe in allen Sparten
  • Erstellung von Dienstplänen und Arbeitsorganisation
  • Unterstützung und Mitarbeit in der Maskenwerkstatt
  • Betreuung von Proben und Vorstellungsdienste
  • Als ChefmaskenbildnerIn sind sie der Leitung Kostüm & Maske unterstellt und haben einen techn. Vertrag

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maskenbild
  • Langjährige Berufserfahrung an einem Theater
  • Ein hohes Mass an Organisations-, Kommunikations – und Führungskompetenz
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und grosse Belastbarkeit
  • Die Bereitschaft sich in ein bestehendes Team zu integrieren und dieses zu führen
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Diensten, an Abenden und Wochenenden

Unser Angebot

Ein künstlerisch und technisch anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet mit engagierten Kolleginnen und Kollegen, verbunden mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Konzert Theater Bern, Personalabteilung, Postfach, 3001 Bern oder personalwesen[at]konzerttheaterbern.ch

Polygraf/in 40%

Per 1. November 2019

Konzert Theater Bern sucht per 1. November 2019

Polygraf/in 40%

zur Verstärkung unseres jungen, kreativen Marketing-Teams.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Layouts, Reinzeichnungen und Adaptionen nach den Regeln des Corporate Designs für Print- und Screenmedien in Absprache mit unserer Polygrafin
  • Eingabe von Korrekturen in die Publikationen von Konzert Theater Bern in Adobe InDesign
  • Verantwortung für termingerechte Lieferung der Druck-/Screendaten:

Ihr Profil:

  • Sie haben eine fachspezifische Ausbildung abgeschlossen und schon Berufserfahrung gesammelt
  • Sie arbeiten sorgfältig, strukturiert, effizient und selbständig
  • Sie sind initiativ und interessieren sich für unser kulturelles Angebot
  • Gute Kenntnisse von der Adobe Creative Suite, insb. Adobe Indesign & Photoshop

In unserem inspirierenden Umfeld bieten wir Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet mit grossem Gestaltungsspielraum.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 20. September 2019 an:

Konzert Theater Bern, Personalabteilung, Postfach, 3001 Bern oder personalwesen@konzerttheaterbern.ch

Berner Symphonieorchester

Folgende Stellen werden im Berner Symphonieorchester neu besetzt:

1. Konzertmeister/in (100%)

Probespiel: Donnerstag, 12. Dezember 2019, ab 09:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 13. Oktober 2019

Salär min. CHF 91'382.20 bis max. 115'050.65 pro Jahr, 161 Dienste pro Saison

Fagott Solo (100% / Zeitvertrag)

Probespiel: Freitag, 4. Oktober 2019, ab 09:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 8. September 2019

1. Violine tutti (100%)

Probespiel: Donnerstag, 28. November 2019, ab 09:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 22. September 2019

2. Violine tutti (50-70%)

Probespiel: Donnerstag, 21. November 2019, ab 09:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 22. September 2019

Viola tutti (50%)

Vorprobespiel: Dienstag, 10. Dezember 2019, ab 14:00 Uhr

Probespiel: Mittwoch, 11. Dezember 2019, ab 09:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 13. Oktober 2019

Tiefes Horn (75%)

Probespiel: Donnerstag, 30. Januar 2020

Anmeldeschluss: : Sonntag, 1. Dezember  2019

Das Berner Symphonieorchester schreibt seine Stellen über die Internetplattform muv.ac aus. Sämtliche Informationen zu den einzelnen Stellen, wie z.B. Anmeldedatum, Probespieldatum, Pflichtstücke, Wahlstücke etc. erhalten Sie auf dieser Seite. Direkte Bewerbungen per Post oder E-Mail können leider nicht akzeptiert werden. Wir freuen uns auf alle interessierten Musiker/innen, die sich auf muv.ac einschreiben und bewerben:

http://www.muv.ac/en/berner-symphonieorchester

Praktikum beim Berner Symphonieorchester Violine und Viola

Violine und Viola

Zum Vorspiel für ein Praktikum zugelassen werden:

  1. Studierende an einer Schweizer Musikhochschule
  2. mit erfolgreich abgeschlossenem „Bachelor of Arts“
  3. Anmeldung mit dem offiziellen Anmeldeformular für Praktikant/innen: ausschreibung_anmeld…pdf 

Probespiele:

Mittwoch, 25. September 2019, ab 9:30 Uhr

Anmeldeschluss: Sonntag, 18. August 2019

Die PraktikantInnen werden für max. 120 Dienste pro Saison (Ausnahme: Harfe und Tuba max. 60 Dienste) verpflichtet. Die Entschädigung beträgt CHF 80.00 pro Dienst. Weitere Kosten wie Spesen oder Fahrkosten können nicht übernommen werden.

Mentorenkosten:

Einige Hochschulen übernehmen die Mentorenkosten in Höhe von 500 CHF.

In den letzten Jahren haben die Hochschule der Künste Bern, die Musik-Akademie Basel, die Hochschule Luzern, das Conservatoire de Lausanne und die Zürcher Hochschule der Künste die Mentorenkosten übernommen. Klären Sie bitte ab, ob Ihre Hochschule die Mentorenkosten übernimmt.

Ausländische StudentInnen:

  • Sie müssen über eine gültige Aufenthaltsbewilligung verfügen.
  • Sollten Sie über keine Bewilligung verfügen, müssen Sie uns das nach dem Probespiel sofort melden. PraktikantInnen, die über keine Arbeitsbewilligung verfügen, müssen die Bewilligungskosten von ca. 200 CHF selbst übernehmen.
  • Zusätzlich benötigen wir zu Händen der Fremdenpolizei eine schriftliche Bestätigung Ihrer Hochschule, die besagt, dass das Praktikum integrierender Bestandteil des Studiums ist, inkl. der prozentualen Angabe von Theorie und Praxis im Verhältnis zum Orchesterpraktikum.

Jungkoch + Koch 100% (w/m)

Per sofort oder nach Vereinbarung

Die VIERTE WAND ist seit November 2018 Theaterbeiz, Kantine und Café für die Mitarbeitenden von Konzert Theater Bern, Treffpunkt für «tout Berne» und nicht zuletzt eine Oase für Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt und unser Theaterpublikum. Wir setzen sieben Tage die Woche auf eine frische und ehrliche Küche, regionale Produkte und einen mediterranen Kochstil mit vegetarischen und veganen Variationen. Hinzu kommen individuell gestaltete Anlässe und Gruppenevents sowie eine Lounge für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Foyer-Gastronomie im Stadttheater ist wesentlicher Bestandteil des Serviceangebots des Hauses. 

Zur kulinarischen Ergänzung unseres jungen Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:

Jungkoch + Koch 100% (w/m)

Wir suchen unkonventionelle Persönlichkeiten zwischen 22-35 Jahren mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis und viel Eigeninitiative, selbständigem Denken und gesundem Menschenverstand.

Sie schwingen leidenschaftlich den Kochlöffel und bewältigen mit Freude und Humor zusammen mit unserem grossen Team die Höhen und Tiefen des Gastronomie-Alltages. Als aufgestellte Person sind Sie offen für Neues und interkulturelle Zusammenarbeit. Sauberes Arbeiten, respektvoller Umgang mit Mitmenschen und Produkten sowie HACCP sind keine Fremdwörter für Sie.  

Sie sind Fan der ehrlichen, einfachen und regionalen Küche. Sie bringen Ihre Begeisterung mit ein und verlieren auch in hektischen Situationen nicht den Überblick. Ihr Know-How überzeugt und Sie wissen wie man Tradition modern interpretiert.

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in unserem Team sind Sie ehrlich, direkt, flexibel und locker und haben grosses Interesse an gutem Essen und Trinken. Sie sprechen und verstehen Schweizerdeutsch, Deutsch und Englisch. 

Es erwartet Sie eine spannende Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum in einem lebhaften und innovativen Kulturbetrieb.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Konzert Theater Bern, Personalwesen, Postfach, 3001 Bern oder personalwesen@konzerttheaterbern.ch

Kostümhospitanten (w/m)

Für die Hospitanz bei diversen Produktionen

Für die Hospitanz bei diversen Produktionen suchen wir laufend

Kostümhospitantinnen / Kostümhospitanten 

Sie helfen bei der Probenbetreuung mit, tätigen Einkäufe, bearbeiten Kostümteile und sind bei Endproben dabei. Dafür benötigen Sie eine entsprechende Vor- oder Ausbildung.

Absolvierte Hospitanzen sind im Theaterbetrieb eine wichtige Grundvoraussetzung für spätere Assistenzen im jeweiligen Bereich und bieten gleichzeitig einen Einblick in den künstlerischen Prozess einer Theaterproduktion. Eine Präsenz zu 100% wird vorausgesetzt.

(Die Einsätze werden nicht entschädigt).

Sind Sie an einem Einsatz interessiert, dann melden Sie sich direkt bei unserer Leiterin Kostüm und Maske, Frau Franziska Ambühl, Tel. 031 329 52 70 oder senden Ihre schriftliche Bewerbung an:

Konzert Theater  Bern, Personalabteilung, Regula von Niederhäusern, Postfach, 3001 Bern 

personalwesen[at]konzerttheaterbern.ch

Statistinnen / Statisten

Produktion: Cengalo, der Gletscherfloh, Märchen von Franz Hohler (Uraufführung)

Für das Märli Cengalo, der Gletscherfloh am Konzert Theater Bern suchen wir eine Statistin sowie einen Statisten mit Freude an Musik und Bewegung. Besondere Kenntnisse in Tanzstilen wie Hip-Hop, Breakdance etc. sind willkommen, aber keine Voraussetzung. Rudimentäre Kenntnisse in Englisch sind von Vorteil.

Die beiden Statist/innen spielen zwei Figuren, die gemeinsam eine neues Zuhause suchen, da sie aus ihrer Heimat fliehen mussten.

Erforderlich ist die Bereitschaft, im Zeitraum 7. Oktober – 15. November 2019 in mehreren Proben (nach Absprache) mit der Regisseurin die Rollen zu erarbeiten sowie an den Vorstellungsterminen anwesend sein zu können.

An folgenden Terminen finden die Vorstellungen statt: 15., 23. November, 02.*, 03.**, 06.*, 07.*, 16.*, 17.*/**, 18.**, 19.*/**, 20.**, 23.*, 24.*, 26.* Dezember 2019, 02.* Januar 2020

*Vorstellung(en) am Nachmittag.

**Vorstellung am Vormittag.

Das Casting findet am 14. und 18. September 2019 im Stadttheater statt. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an Myrtha Bonderer via myrtha.bonderer@konzerttheaterbern.ch.